Home
Hörstärke Momente

Weil ich einfach
nicht zu
bremsen bin

 

 

Hörstärke - ist Leben im Moment.

ist Leben im Moment.

Unsere Hörstärke ist das, was uns das Leben mit all seinen Facetten genießen lässt: Alle Klänge, die uns tanzen lassen. Alle Melodien, die uns berühren. Alle Stimmen, die wir kennen.

Damit keiner dieser Momente verloren geht, gehen wir bei Neuroth den Weg mit Ihnen gemeinsam. Den Weg hin zu besserem Hören und zu einem Leben, das erfüllt ist mit hörstarken Momenten.
Sie wissen nun, was Sie in unserem Neuroth Fachinstitut erwartet und wie wichtig uns die persönliche, langfristige Betreuung ist.

Vielleicht ist genau jetzt die richtige Zeit für Sie gekommen, den ersten Schritt zu wagen? Wir freuen uns darauf, wenn wir auch Ihnen zu einem Leben voller Hörstärke verhelfen können.
Machen Sie den ersten Schritt
Porträt Neuroth-Kundin

Jeden Moment auskosten.

Die schönsten Augenblicke des Lebens feiert man am besten gemeinsam mit den Liebsten. Und nichts soll diesen besonderen Momenten im Weg stehen.

Hier geht's zum Beitrag

Mit voller Stärke ins Leben.

Am Puls der Zeit zu bleiben ist in unserer modernen Welt gar nicht so einfach. Umso wichtiger, dass Ihr Gehör immer auf dem neuesten Stand bleibt.

Hier geht's zum Beitrag
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.
Mehr erfahren
Video laden

Wir begleiten Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zur Hörstärke.

Wir wissen: Einen Hörverlust zu erkennen ist nicht immer leicht – und ihn anzuerkennen noch viel weniger. Darum ist der erste Schritt hin zur Hörstärke Ihre Entscheidung, sich aktiv mit Ihrem Gehör zu beschäftigen. Und den haben Sie bereits jetzt getan!

Wie es nun weitergeht, erfahren Sie hier. Schritt für Schritt vom ersten Kennenlernen bis zur für Sie optimalen Lösung.

 

 

In fünf Schritten zu neuer Hörstärke

Von der persönlichen Beratung bis zur individuellen Hörlösung ist es nicht weit: Machen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zu neuer Hörstärke.

Von der persönlichen Beratung bis zur individuellen Hörlösung ist es nicht weit: Machen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zu neuer Hörstärke.

1. Terminvereinbarung

Der Weg zu Ihrer neuen Hörstärke ist ganz einfach Und er beginnt mit einem ganz simplen Schritt: Vereinbaren Sie einen gratis Beratungstermin in einem Fachinstitut in Ihrer Nähe. Online oder telefonisch, ganz wie Sie möchten.

Beratungs-Termin vereinbaren
2. Hörtest und eine persönliche Beratung.

Im ersten Termin mit Ihrer*m Neuroth-Hörakustiker*in geht es vor allem ums Kennenlernen. Ihre individuelle Hörsituation, Wünsche an die Hörlösung sowie ein professioneller Hör- und Sprachverständnistest sind dabei ganz wesentlich. Daraus ergibt sich ein Hörprofil, mit dem wir die optimale Unterstützung für Ihre Ohren finden.

Entscheiden Sie sich für ein Hinter-dem-Ohr-Gerät können Sie es nämlich sofort zum kostenlosen Probetragen mit nach Hause nehmen. Gefällt Ihnen ein Im-Ohr-Gerät besser, fertigen wir einen Abdruck Ihrer Ohren an – dann erhalten Sie Ihre Hörgeräte zum kostenlosen Probetragen im Folgetermin. Alle Modelle können bei Neuroth übrigens 14 Tage gratis getestet werden.

3. Kostenloses Probetragen

In der Testphase können Sie die Unterstützung für Ihr Gehör nun auf Herz und Nieren prüfen. Halten die Hörgeräte Ihren Anforderungen stand? Super! Falls doch einmal etwas nicht passen sollte, haben unsere Hörakustiker*innen stets ein offenes Ohr für Sie.

Sind Sie mit Ihrer Hörlösung schließlich zufrieden, folgt nach der Probezeit die Feinabstimmung sowie der Kaufabschluss.

Unser Tipp: Mit einer Verordnung einer HNO-Ärztin oder eines HNO-Arztes zahlt die Krankenkasse einen Zuschuss zu Ihren Hörgeräten. Die Höhe hängt z.B. vom Grad der Hörminderung ab, oder ob man noch aktiv berufstätig ist.

4. Gewöhnung und Alltag

Langsam kommt die Hörstärke nun zurück in Ihr Leben. Denn das Gehirn muss sich erst wieder an alle Geräusche gewöhnen, dafür braucht es etwas Geduld. Wenn Sie Ihre Hörgeräte aber regelmäßig tragen, werden sich schon bald die ersten Hörerfolge einstellen. Klingt gut, oder?

Wenn Sie doch einmal Hilfe brauchen, lassen Sie gerne von sich hören. Ihr*e Hörakustiker*in ist immer für Sie da.

5. Kontrolle und Nachversorgung

Wir begleiten Sie am Weg zu Ihrer neuen Hörstärke – das ist unser Versprechen. Aus diesem Grund sind wir auch dann noch für Sie da, wenn Sie die passenden Hörgeräte bereits gefunden haben. Nach drei Monaten empfiehlt sich eine Kontrolle im Fachinstitut wieder. So stellen wir sicher, dass Sie gut mit Ihrer Hörlösung zurechtkommen und können bei Bedarf weitere Anpassungen vornehmen. Damit Sie Ihr Leben in voller Hörstärke genießen können.

Kontrolltermin vereinbaren